Donnerstag, 6. März 2014

Brandnooz-Box Februar 2014

Brandnooz-Box Februar 2014


Ich freue mich immer sehr über die Box, meistens können wir alles gebrauchen.
Bevor die Box bei mir ankam, hab ich im Internet schon erste Reaktionen gelesen. Viele waren nicht so begeistert, weil schon wieder Tee, weil schon wieder eine Nuss-Knabber-Tüte....
Als die Box dann bei mir war, konnte ich die ersten Reaktionen nicht verstehen, ich fand sie super.
Schließlich sind es ja nicht immer gleiche Sorten...

Hier der gesamte Inhalt auf einem Blick


belvita Frühstückskeks Choco - 2,89€/ 300g
Sie sind ganz lecker, ob ich sie mir nochmal kaufen würde, weiss ich allerdings nicht. Meine Tochter isst sie sehr sehr gerne :)


Loacker Gran Pasticceria Tortina Original - 1,79€
2 Stück einzeln verpackt, praktisch für unterwegs. Und sau lecker. 


Aoste Stickado Pikanto - 1,99€/ 70g
Erst dachte ich, die schmecken nicht, aber nach dem 2. Biss war ich anderer Meinung.
Die werde ich mir sicherlich ab und an mal gönnen.


Teekanne Chinesischer Sencha - 2,19€/20 Beutel
Ich trinke überhaupt keinen Tee, aber dafür mein Sohnemann (12Jahre). Er freut sich immer, wenn es neuen Tee gibt. Also auch ein prima Produkt.


2x Pepsi Max - 0,49€/Dose
Getränke aus der Dose mag ich so oder so nicht. Geschmacklich konnte man es trinken, ich brauche es aber nicht. Trinke zudem eh selten Cola.


Seeberger Trail-Mix - 2,79€/150g
Wow, da gehts rund. Aber wenn der Gaumen sich entschieden hat, das es salzig und süß gleichzeitig ist, schmeckts echt klasse.


Kühne Senf - 0,99€
Senf geht immer, vor allem mittlescharf. Ich bemerke aber keinen Unterschied zu anderen... 


Brigitte Diät Zitrone&Buttermilch - 1,79€/300ml
Habe ich noch nicht probiert, daher kann ich noch nichts dazu sagen. Idee ist aber toll.


Fazit: Ich bin wie immer begeistert von der Box. Habe also nichts zu meckern. Weiter so brandnooz!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen